LINIEN WALTEN

Vernissage zur Ausstellung „LINIEN WALTEN“ am 17. Februar 2015

Mit einer Vernissage wird am 17. Februar 2015 um 18 Uhr im SALUS-Gebäude Magdeburg (Seepark 5) eine neue Ausstellung der Klasse Reinmkasten / Burg Giebchenstein Kunsthochschule Halle eröffnet. Unter dem Leitmotiv „LINIEN WALTEN“ zeigen Studierende und Absolventen mehr als einhundert Exponate aus ihrem bildkünstlerischen Schaffen.

Kuratiert wird die Ausstellung „LINIEN WALTEN“ von Mariella Schlecht, Masaki Hagino und Freya Schweer, die an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule studieren. Ihre Beweggründe und Intentionen  beschreiben sie so: „Linien sind intuitiv. Sie sind die älteste Form künstlerischen und gestalterischen Schaffens und stellen auch heute ein wichtiges Grundelement in der Bildenden Kunst dar. Wir laden dazu ein, den Fokus der Wahrnehmung auf dieses Element zu lenken. Einige der gezeigten Arbeiten setzen sich unmittelbar mit dem Thema auseinander und präsentieren uns somit die vielfältige Wirkung dieses Elements. Wir sehen die Konzentration und Beschränkung auf etwas Wesentliches, zunächst simpel Erscheinendes. Durch ein intensives Untersuchen, Experimentieren und Spielen mit diesem Element werden die Türen zu einer komplexen Welt der Darstellung geöffnet. Wenn unsere Aufmerksamkeit hierfür sensibilisiert ist, können wir auch in Arbeiten, dessen primäres Objekt ein anderes als die Linien ist, die Wirkung dieser wahrnehmen. Sie prägen unsere Umwelt, unterstützen uns bei der räumlichen Orientierung in der Welt. Täglich zeichnen wir selbst durch die Wege, die wir zurücklegen, ein endloses Netz aus Linien auf die Erdoberfläche. Oft werden unsere Entscheidungen durch äußere Strukturen, Richtung weisende Linien gelenkt. Versuchen wir uns von diesen zu lösen. Suchen wir beispielsweise die Ruhe eines natürlichen Horizonts. Von anderen Bildern wiederum, treten uns die Linien so klar und scharf umrissen entgegen, als forderten sie uns auf, der Realität ins Auge zu blicken.“

Quelle und Termine >>>

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s