AM ANFANG WAR DER KLANG

Am Anfang war der Klang.

Einzelaustellung Soo Youn Kim, Meisterschülerin von Prof. Ulrich Reimkasten

Vernissage: Freitag, 11. März 2016, 19 Uhr

Heilandskirche – Thusnelda-Allee 1 – 10555 Berlin-Moabit

Ausstellung: 12. März – 23. April 2016

Öffnungszeiten: Mi.-Fr. 12-18 Uhr / Sa. 11-14 Uhr

In ihrer künstlerischen Arbeit „Am Anfang war der Klang“ widmet sich Soo Youn Kim dem höchst anspruchsvollen Thema „Schöpfung“. Der hohe spirituelle Zugang führte die Künstlerin durch intensive und komplexe Auseinandersetzungen mit naturwissenschaftlichen, philosophischen und musikalischen Fragestellungen zur entsprechenden und überzeugenden künstlerischen Form. Die Qualität des Werkes gründet sowohl in den guten Kenntnissen des biblischen Stoffs, als auch im vorurteilslosen Studium der unterschiedlichen Aspekte. Entstanden ist ein Gesamtwerk mit breit gefächertem Spektrum faszinierender Einzelteile von Zeichnungen, Malereien, Text, Gesang, Experiment und textiler Kunst.

>>> SEPIA Klassenpreis 2015

Werbeanzeigen